Aufbau

SPG 3D EG10 TwinL series

Der Shock Pulse Generator ist eine innovative aber bewährte Technologie der Explosion Power GmbH zur Dampferzeugerreinigung. Wie auch bei manuellen Sprengreinigungsverfahren wird der Dampferzeuger durch Druckwellen gereinigt, welche durch die schlagartige Verbrennung einer Mischung aus einem brennbaren Gas (Erdgas oder Methan) und reinem Sauerstoff ausgelöst werden. Im Gegensatz zu den manuellen Verfahren aber finden bei den Generatoren die automatisch ausgelösten schockartigen Verbrennungen ausserhalb des Kessels in einem stabilen, drucksicheren Behälter statt. Die erzeugte Druckwelle wird über ein Ventil und eine Venturidüse in den Kessel geleitet, wo sie das Rauchgas, die Kesselrohre und Wände derart in Schwingung versetzt, dass daddurch die Beläge abfallen.

Die Shock Pulse Generatoren werden in der Schweiz aus besonders druck- und hitzebeständigen Werkstoffen gefertigt und zusammengebaut. Sie sind CE-zertifiziert als Druckgeräte der Kat. II bzw. III. Der Shock Pulse Generator gibt es in zwei verschiedenen Baureihen, der EG10 Baureihe und der Twin Baureihe. Der unterschiedliche Aufbau der beiden Baureihen ist unten abgebildet, eine Tabelle mit technischen Daten kann hier gefunden werden.

 

EG10 Baureihe

DRW 160602 KN EG10 Deutsch Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Twin Baureihe

DRW 160602 KN TwinL Deutsch Komponenten

DRW 160217 KN KVA Zurich

Swiss Hightech

Der Shock Pulse Generator wurde in der Schweiz entwickelt und wird auch dort hergestellt. Für die Weiterentwicklung der Geräte werden umfangreiche F+E-Arbeiten unternommen, u.a. im Rahmen eines Grossprojektes gemeinsam mit einer Schweizer Hochschule.

DRW 160617 KN alle Logos

EP-Partner

Für Vertrieb, Installation und Service von unseren Produkten arbeitet Explosion Power mit internationalen Partnerfirmen zusammen.